Leserreisen

Wandern im Elbsandsteingebirge

19.09.-24.09.2021

Dienstag, 08. Dezember 2020 - 11:21 Uhr

von Andrea Küper

Das Elbsandsteingebirge besteht vorwiegend aus Sandstein. Das Mittelgebirge liegt am Oberlauf der Elbe in Sachsen und reicht bis Nordböhmen. Seine Fläche beträgt etwa 700 qkm und seine höchsten Berge über 700 m. Wandern Sie mit uns durch den Nationalpark Sächsische Schweiz. Besuchen Sie Highlights des Elbsandsteingebirges wie die Bastei, steigen Sie auf Schramm-steine oder besichtigen Sie die Festung Königstein. Genießen Sie eine romantische Kahnfahrt auf der Kirnitzsch und Wanderungen durch herrliche Wälder auf ruhigen Pfaden – zum Teil auf dem bekannten Malerweg. Abschnittsweise überspannende aber gut gesicherte Steige vorbei an, auf und über bizarre Sandsteinfelsen. Ein Wunder was hier die Natur über Jahrtausende geschaffen hat - das Elbsteingebirge.

Wandern im Elbsandsteingebirge

Eingeschlossene Leistungen:

* Busfahrt ab/bis Borkennach Bad Schandau

* 5 x Ü/HP im Elbhotel 3 Sterne Superior

* Eintritte Kirnitzschtal und Festung Königstein

* Sämtliche Transferfahrten mit dem Bus vor Ort

* Geführte Wanderungen:
- Wanderung Bastei
- Wanderung Kirnitzschtal und Königsplatz
- Wanderung Quirl und Pfaffenstein, optional Lilienstein
- Wanderung Schrammsteine und gr. Winterberg
- Wanderung Festung Königstein

* Örtliche Wanderreiseleitung auf allen Touren


Reisepreis: ab 799,- pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmer - Zuschlag 110,- €

Wandern im Elbsandsteingebirge